neue Seite

ERNÄHRUNG

NfE Rechner - Kohlenhydrat-Anteil im Hunde & Katzenfutter bestimmen


Wofür braucht man einen NfE Rechner? Was ist der NfE-Wert und warum ist er wichtig für deine Katze? Die Abkürzung sagt den meisten Menschen nichts, und wie man den Wert herausfindet und welcher wünschenswert ist, ist erst einmal ein Rätsel. Aber keine Sorge, so kompliziert ist es nicht.

Gefällt dir? Teile es mit deinen Freunden!


Kostenloser NfE Rechner

Ermittel jetzt den NfE-Wert deines Futtermittels. Gib einfach die ensprechenden Wert in die Felder ein. Suchst du nach einem Katzenfutter mit niedrigem NfE-Wert? Wir haben eine Nassfutterliste für dich zusammengestellt. Jetzt ansehen.

Bis 1,9 % NfE i.TS.: Optimal

Ab 2,0 % NfE i.TS.: Sehr gut

Ab 6,0 % NfE i.TS.: In Ordnung

Ab 10,0 % NfE i.TS.: Nicht sehr gut

Graue Katze

Dein Feedback ist uns wichtig!

Hast du Verbesserungswünsche oder kennst du anderere Katzenfuttersorten mit niedrigem NfE-Wert, die wir in unsere Listen aufnehmen sollen? Schreibs gerne in die Kommentare!


Gefällt dir? Dann teile den Rechner! Teilen hilft uns weitere kostenlose Rechner für dich zu erstellen.

NfE Rechner - wofür wird er verwendet?

Um den NfE-Wert im Futter deiner Katze zu bestimmen, kannst du einen NfE Rechner benutzen. Das Tool fragt verschiedene Angaben ab, die du auf dem Etikett des Katzenfutters findest, und errechnet den Anteil an Kohlenhydraten im Futter. Das ist vor allem in zwei Fällen wichtig: bei Übergewicht, und wenn deine Katze an Diabetes leidet.

Kohlenhydrate sind energiereich, aber für Katzen kaum verwertbar. Reduzierst du den Kohlenhydrat-Anteil im Katzenfutter, nimmt deine übergewichtige Katze gesund ab. Bei Diabetes kannst Du durch einen geringen Kohlenhydrat-Anteil im Futter den Blutzucker gering halten. Es muss weniger Insulin gespritzt werden, eine Remission wird wahrscheinlicher.

Was bedeutet NfE?

NfE (Nitrogen-free-extract) ist das Kürzel für alle stickstofffreien Extraktstoffe: Zucker, Stärke, den Ballaststoff Inulin sowie manche Gerüstsubstanzen (langkettige Kohlenhydrate, die Pflanzen ihre Festigkeit verleihen).

Bei der sogenannten Weender Analyse wird deren Anteil am Futter rechnerisch ermittelt. Dazu werden die analytischen Bestandteile Rohwasser, Rohasche, Rohfett, Rohprotein und Rohfaser addiert und von der Trockensubstanz (Frischmasse - Wasser) substrahiert.

Ein NfE Rechner hilft dir dabei. Es handelt sich um eine quantitative Analyse, deren Ergebnis, der NfE-Wert, Futtermittel hinsichtlich des Kohlenhydrat-Anteils vergleichbar macht. Der NfE-Wert sagt nichts über die Qualität des Futters aus. Wie hochwertig Katzenfutter ist, hängt insbesondere von Anteil und Qualität der verwendeten Proteine ab.

NfE Infografik (Rohnährstoffgruppen)

Rohnährstoffgruppen

Was ist ein guter NfE-Wert?

Für die Vergleichbarkeit ist es wichtig, dass der NfE-Wert mit Bezug zur Trockenmasse berücksichtigt wird und nicht der gesamt NfE-Wert. Die Trockenmasse ist die Frischmasse abzüglich der Wassermenge. Ein guter NfE-Anteil in der Trockenmasse liegt unter 10%. Das gilt übrigens nicht nur für Katzenfutter, sondern auch für den Hund.

Katzenfutter mit niedrigem NfE-Wert

Ein gutes Katzenfutter mit niedrigem NfE-Wert ist das von Mac's. Die Sorte Geflügel & Cranberry* hat einen NfE von 6,4 % i. TS.

Minus NfE-Wert

Der NfE Rechner liefert dir einen Minus Wert? Weder du noch der NfE Rechner haben etwas falsch gemacht. In den meisten Fällen liegt der Fehler in der Deklaration. Hat sich erst einmal eine falsche Angabe auf das Etikett geschlichen, dauert es leider lange, bis die entsprechenden Packungen nicht mehr im Handel sind. Häufig ist die Webseite des Herstellers verlässlicher, bei Bedarf kann auch ein Anruf dort zu einer Nachbesserung verhelfen.

SCHLITZOHR-Shop

Schaue in unserem Shop vorbei und entdecke viele tolle Artikel zum Thema Katze!

Warum spielen Kohlenhydrate bei Diabetiker-Katzen eine so große Rolle?

Kohlenhydrate werden bei der Verdauung in Zucker aufgespalten. Glukose ist ein solcher Zucker und ein wichtiger Energielieferant für die Zellen. Dafür, dass er vom Blut dorthin gelangt, ist das Insulin zuständig. Bei Diabetikern produziert der Körper gar kein oder zu wenig Insulin. Es muss gespritzt werden. Je weniger Zucker bzw. Kohlenhydrate die Katze mit dem Futter aufnimmt, desto weniger Insulin muss gespritzt werden.

Kohlenhydrate in Katzenfutter

Der Kohlenhydrat-Anteil in einer Maus liegt bei ca. 5 %. Mehr ist für die Katze nicht sinnvoll. Ein artgerechtes Katzenfutter hat einen hohen Fleischanteil und einen geringen Kohlenhydrat-Anteil. Aufgrund des Zusammenhangs zwischen Kohlenhydraten und Insulin sollte aber insbesondere Futter für Katzen mit Diabetes möglichst wenig Kohlenhydrate (Saccharide) enthalten. Denn Kohlenhydrate sind nichts anderes als Zucker. Man unterscheidet zwischen:

  • Einfachzucker (Monosaccharide), z.B. Fruchtzucker, Traubenzucker
  • Zweifachzucker (Disaccharide), z.B. Malzzucker, Milchzucker
  • Mehrfachzucker (Polysaccharide), z.B. Stärke
Katze frisst Nassfutter

Nicht immer lassen sich Kohlenhydrate auf dem Etikett deutlich erkennen. Zucker versteckt sich auch hinter Namen wie Rübenschnitzel oder Karamell.

Spezialfutter für Katzen mit Diabetes

Bezeichnungen wie NfE Futter, Diabetiker-Futter oder light sollen die Auswahl des richtigen Katzenfutters gerade für Katzen mit Diabetes erleichtern. Hier ein kurzer Überblick über verschiedene Spezialfutter und ihre NfE-Werte:

Nassfutter

KATTOVIT

Diabetes Huhn

Kattovit

17,0

% NfE i. TS.

Enthält Reis

Royal Canin

Diabetic feline

Royal Canin

16,0

% NfE i. TS.

Enthält Mais

Animonda

Integra Protect Diabetes Geflügel

Animonda

7,2

% NfE i. TS.

Trockenfutter

KATTOVIT

Diabetes Blutzuckerregulierung

Kattovit

21,7

% NfE i. TS.

Enthält Reis & Mais

Royal Canin

Titel Futter

Royal Canin

25,9

% NfE i. TS.

Enthält Mais

Hills PET Nutrition

Prescription DIET Feline m/d

Hills

17,3

% NfE i. TS.

Enthält Weizen

Liste: Katzenfutter mit niedrigem NfE-Wert

Bezeichnungen wie Diabetiker-Futter und light sind allerdings nicht geschützt und spiegeln keinen verlässlichen Standard wieder. Es ist durchaus möglich, dass ein "normales" Futter der Firma X einen geringeren NfE-Wert aufweist als das Spezialfutter der Firma Y. Hier hilft nur ein Blick auf den NfE-Wert. Klicke auf die unten aufgelisteten Sorten, um mehr Informationen zu erhalten.

ANIfit

10% sparen mit dem Code: SCHLITZOHR10

Animonda

Animonda Katzenfutter

Die Marke Animonda hat viele Sorten mit sehr niedrigem NfE-Wert im Sortiment.

Catz finefood Classic

Catz finefood Purrr

MAC's Classic

Mjamjam Pur

PREMIERE (Fressnapf Eigenmarke)

Verschiedene Sorten Katzenfutter mit gutem NfE-Wert

Auf vielen Futtersorten findet man Texte wie: "getreidefrei" oder "ohne Getreide". Dies bedeutet aber nicht automatisch, dass sie einen guten NfE-Wert aufweisen. Die Sorten auf dem Bild liegen bei unter 10% i. TS..

Nass- und Trockenfutter - worauf achten?

Trockenfutter hat einen sehr hohen Anteil an Kohlenhydraten. Auch Diabetiker Trockenfutter. Aus diesem Grund ist Nassfutter Trockenfutter immer vorzuziehen. Zudem sind im Trockenfutter nur 8-10 % Feuchtigkeit enthalten. So wenig, das diese nicht einmal deklariert werden muss. Die Ausweispflicht liegt bei 14 %. Nassfutter hingegen sorgt mit ca. 80 % Feuchtigkeit dafür, dass auch trinkfaule Katzen Flüssigkeit aufnehmen. Wenn deine Katze nur Trockenfutter frisst, solltest du unbedingt mit der Umstellung auf Nassfutter beginnen. Aber Vorsicht. Die Insulindosis muss dem neuen Futter angepasst werden.

Auch interessant:

Futterumstellung - Katze von Trocken- auf Nassfutter umstellen

Low Carb für die Katze mit NfE-Rechner

Ein geringer Kohlenhydrat-Anteil im Futter entspricht für deine Katze der artgerechten Ernährung. Für eine Katze mit Diabetes oder Übergewicht ist ein Katzenfutter mit niedrigem NfE-Wert aber lebenswichtig. Mit einem NfE-Rechner bist du nicht auf NfE Futter oder sonstiges Spezialfutter angewiesen. So kannst du auch bei Diabetes die Ernährung deiner Katze verantwortungsvoll selbst bestimmen.

Erfahre mehr über Katzen!

Trage dich für unseren Newsletter ein und erhalte viele Vorteile!

  • die neusten Blogbeiträge direkt in dein E-Mail Postfach
  • 10% Rabatt auf deine erste Bestellung
  • erhalte Sonderangebote und Gutscheincodes
  • kostenlos & jederzeit kündbar

FAQ

Hier findest du die am häufigsten gestellten Fragen.

Alle Fragen öffnen

Welcher NfE-Wert ist gut?

Ein guter NfE-Wert in der Trockenmasse liegt bei unter 10%. Für den Vergleich ist es wichtig, dass der NfE-Wert mit Bezug zur Trockenmasse berücksichtigt wird und nicht der gesamte NfE-Wert. Die Trockenmasse ist die Frischmasse abzüglich der Wassermenge. Ein guter NfE-Anteil ist bei der Fütterung von Diabetes-Katzen und Diabetes-Hunden wichtig.

Was ist der NfE Wert?

NfE (Nitrogen-free-extract) ist das Kürzel für alle stickstofffreien Extraktstoffe: Zucker, Stärke, den Ballaststoff Inulin sowie manche Gerüstsubstanzen. Mit Hilfe des NfE-Wertes können Futtermittel hinsichtlich des Kohlenhydrat-Anteils verglichen werden. Er sagt jedoch nichts über die Qualität des Futter aus, da es eine rein quantitative Analyse ist.

Was ist NfE im Katzenfutter?

Der NfE-Wert zeigt den Kohlenhydrat-Anteil im Katzenfutter auf. Bei der sogenannten Weender Analyse wird dieser Wert rechnerisch ermittelt. Von der organischen Masse werden Rohfett, Rohprotein und Rohfaser abgezogen, übrig bleibt der NfE. Ein guter NfE-Wert ist bei der Fütterung von Diabetes Katzen essenziell.


*Affiliate-Link

WEITERE INTERESSANTE BEITRÄGE:

Ernährung

Gutes Katzenfutter - so erkennst du es schnell!

Erfahre, welche Futtermarken gut sind und wie man sie erkennt.

Ernährung

Katze trinkt nicht - 17 Tipps damit deine Katze mehr trinkt

Erfahre, warum Katzen so trinkfaul sind und was du dagegen tun kannst.

Ernährung

Katze frisst nur Trockenfutter und verweigert Nassfutter

Hier findest du Tipps und Tricks für eine erfolgreiche Futterumstellung.


Hinterlasse einen Kommentar

Bitte beachte, dass Kommentare vor der Veröffentlichung freigegeben werden müssen